Kolk im Dosenmoor

Das Dosenmoor ist das größte regenerierende und noch teilweise erhaltene Hochmoor Schleswig-Holsteins. Es liegt in unmittelbarer Nähe der Stadt Neumünster und ist dadurch verkehrstechnisch gut zu erreichen. Dank des Einsatzes vieler Organisationen und der Einsicht des Besitzers des ehemaligen Torfwerks, Hermann Hornung, ist der Torfabbau Ende der 70er Jahre beendet und das ca.521 Hektar große Gebiet 1981 unter Naturschutz gestellt worden. Zu jeder Jahreszeit bei jedem Wetter bietet das Naturschutzgebiet ein eindrucksvolles Erlebnis.